Kategorie: Unser Dorf

Aktuelle Bilder
Aktuelle Bilder
Ein Klick auf die Bilder öffnet die Galerieansicht ... Weiterlesen …
Fotobücher von Wennedach und Sommershausen
Fotobücher von Wennedach und Sommershausen
Wolfgang Kasper hat Fotobücher von Wennedach und von Sommershausen erstellt. Hier ein paar Auszüge der Fotos. Bei Interesse bitte direkt bei Wolgang Kasper melden, Tel: 07352 1622 ... Weiterlesen …
Kirche
Kirche
Die Kapelle von Wennedach liegt an einer exponierten Lage am Ortsrand 565 m über NN. Die heutige Kapelle ist nicht mehr der ursprüngliche Bau. An ihrer Stelle stand einst eine gotische Kapelle, was aus dem unteren Teil des Turmes zu schließen ist. Authentisch war jedoch der Name des Gotteshauses aus dem Jahre 1442 als "Unserer lieben Frau Kapelle". Erst im ... Weiterlesen …
Schule
Schule
Die Schule wurde 1863 an der Straße nach Reinstetten (Hohlgasse) erbaut. Vorne war das Wohnhaus für den Lehrer, und hinten waren die beiden Klassenzimmer. Das große Klassenzimmer wurde allerdings erst 1935 angebaut. Der Schulgarten wurde 1919 erworben. Im August 1970 wurde unsere Schule aufgelöst. Noch heute wird das Gebäude aber für Veranstaltungen genutzt. Dies ist der dritte Schulbau in Wennedach ... Weiterlesen …
So sah Wennedach früher aus
So sah Wennedach früher aus
Ein Klick auf die Bilder öffnet die Galerieansicht ... Weiterlesen …
Geschichte - Wappen von Wennedach, Wachssiegel ging leider verloren
Geschichte – Wappen von Wennedach, Wachssiegel ging leider verloren
Im Jahr 1937 fanden spielende Kinder auf dem Bussenberg ein Wachssiegel mit dem Wappen von Wennedach. Leider ging dieses Siegel verloren. Die Wennedacher Schüler mussten das Wappen damals malen und aus der Erinnerung ist die Form bzw. Farbe bekannt: Aus dem Buch: "Beschreibung des Oberamts Biberach"   ( aus dem Jahr 1837 von Ober-Finanzrath v. Memminger ) Wennedach,   - Winnedach, ... Weiterlesen …
Ein Dorf im Wandel der Zeiten:  eine Facharbeit von Wolfgang Wagner
Ein Dorf im Wandel der Zeiten: eine Facharbeit von Wolfgang Wagner
Dieser Aufsatz ist von Wolfgang Wagner, dem Sohn des Lehrers Franz Wagner. Franz Wagner unterrichtete 29 Jahre an der Wennedacher Schule.  Wolfgang Schwarz aus Schwetzingen, der Enkel von Franz Wagner, hat diese Facharbeit überarbeitet uns uns zukommen lassen. Wolfgang Schwarz schreibt:  "Als mein Großvater in den Ruhestand ging, zogen sie nach Biberach, wie das damals wohl so üblich war für ... Weiterlesen …
Schöner Jahresbeginn 2017
Schöner Jahresbeginn 2017
Diese Bilder von Wolfgang Kasper zeigen den winterlichen Jahresanfang 2017 um Wennedach ... Weiterlesen …